VG Wort Zählpixel

Tschiller Off Duty: Der Tatort kommt zurück ins Kino

FSK 16|140 Min.
 
 

Nach dem ersten Kinostart des Tatorts mit Til Schweiger und Fahri Yardim läuft der Actionthriller am 21. Juli 2016 erneut in den deutschen Kinos, bevor der Streifen am 28. Juli dann im Heimkino-Handel erscheint.

Das Experiment des Kino-Tatorts wurde für die ARD zum Flopp. Gerade mal 280.000 Zuschauer wollten das Filmreihe-Finale mit Starbesetzung Anfang des Jahres im Kino sehen. Dagegen können die Sonntag-Abend-Krimis im Ersten dauerhaft eine Top-Quote verzeichnen.

Am 21.07.2016 startet der Film einen zweiten Versuch an den deutschen Kinokassen. Vielleicht erhoffen sich die Macher davon diesmal ein besseres Timing während der Sommerferien und kurz vor dem Blu-ray Release des Films zusätzliche Promotion.

In Tschiller Off Duty finden die ersten vier TV-Krimis mit Til Schweiger ihren Höhepunkt. Der Hamburger Ermittler Nick Tschiller muss nach Istanbul reisen, um seine Tochter aus den Fängen von Menschenhändlern zu retten und die Drahtzieher dingfest zu machen. Dabei steht ihm sein Kollege Yalcin Gümer zur Seite, der von Fahri Yardim verkörpert wird.

Hier ist der Ankündigungs-Trailer zum erneuten Kinostart von Tschiller Off Duty am 21. Juli 2016.

© Warner Bros. Pictures|News
 
 
 

Schauspieler:
Til Schweiger, Fahri Yardim, Luna Schweiger, Berrak Tüzünatac, Joe Toedtling, Eray Egilmez, Olga Lisitsyna, Özgür Emre Yildirim, Hasmik Avetisyan, Egor Pazenko, Alexander Cudreasov

Regie:
Christian Alvart

Drehbuch:
Christoph Darnstädt


Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz
Gesprächswert: 83%