VG Wort Zählpixel

Riverdale: Das sind die neuen Stars in Staffel 4

 
 
18.10.2019 12:42

In der vierten Staffel von Riverdale erwarten uns einige Neuzugänge. Gleich in der zweiten Folgen tauchen zwei neue Figuren auf. Einige Zuschauer dürften die Schauspieler der beiden schon erkennen. Es handelt sich nämlich um Star-Darsteller aus anderen beliebten Serien. Wir verraten euch, welche prominenten Neuzugänge in Riverdale gelandet sind.


Der überraschende Tod von Luke Perry sorgte bei Riverdale-Fans für Trauer. Aber trotzdem muss es nach dem Abschied des Riverdale-Schauspielers irgendwie weitergehen. Deshalb führten die Macher in der 2. Folge der Netflix-Serie zwei neue Schauspieler ein. Beide Darsteller haben auch schon eine Menge Erfahrung mit beliebten TV-Serien gesammelt. Kerr Smith spielt Mr. Honey, den neuen Rektor der Riverdale High. Sam Witwer verkörpert den Englischlehrer Mr. Chipping. Aber woher kennen wir diese beiden eigentlich?

Kerr Smith ist vor allem als Jack MCPhee in Dawsons Creek bekannt. Der 47-jährige war zwischen 1998 und 2003 Teil von über 100 Folgen der beliebten Jugendserie. Im Kult-Horrorfilm Final Destination wurde er auch schon als Teenager vom Tod gejagt. Kerr Smith spielte eine Nebenrolle in Charmed - Zauberhafte Hexen und Ryan Thomas, eine Hauptfigur der Drama-Serie Life Unexpected. Auch in Agents of S.H.I.E.L.D. tauchte er für 3 Folgen der 4. Staffel auf. Dort verkörperte er Joseph Bauer, den Leiter einer wichtigen wissenschaftlichen Einrichtung in der Marvel-Serie.


In einem Interview mit Too Fab sprach Kerr Smith über seinen Auftritt in Riverdale: "Für mich schließt sich hier der Kreis, es ist ein bisschen seltsam. Wenn du zu Dawson's Creek zurückgehst dann gab es da einen bestimmten Tag, als wir einen neuen Rektor für die Capeside High bekommen haben. Er kam rein und machte all diese Verhörszenen. Spring 15 bis 20 Jahre in die Zukunft: Jetzt bin ich an der Riverdale High und bin selbst der Rektor, der all diese Kinder verhört."

Sam Witwer kann auch eine beachtliche Serienkarriere vorweisen. In Battlestar Galactica spielte er Alex Crashdown Quartararo. Als Davis Bloome sahen wir ihn in Smallville und als Agent Liberty in Supergirl. Außerdem ist Sam Witwer die Synchronstimme gleich zweier wichtiger Figuren in Star Wars: Clone Wars und Star Wars Rebels. In beiden Animationsserien spricht er Darth Maul und Imperator Palpatine. Derzeit sind zwei Episoden der 4. Staffel von Riverdale bei Netflix erschienen. Die 3. Folge erscheint dann am 23. Oktober 2019.

Anzeige
 
© FILM.TV|News
 
 
 

Riverdale: Das sind die neuen Stars in Staffel 4: Weitere Infos

Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 86%