VG Wort Zählpixel

Assassins Creed 2: Wann kommt die Fortsetzung?

 
 

Vier Jahre ist der erste Teil nun schon wieder her. 2016 kam er ins Kino und hat bei den Einspielzahlen leider die Erwartungen nicht erfüllt. Sowohl Ubisoft, das Gaming-Studio, als auch Verleiher Fox waren wenig begeistert von "nur" rund 240 Millionen Dollar Einnahmen.

Dabei klang die Story ziemlich nice: Callum Lynch soll wegen Mordes hingerichtet werden, doch kurz bevor das Urteil vollstreckt wird, kommt er im Auftrag der Firma Abstergo Industries in die Einrichtung der Wissenschaftlerin Sophia Rikkin nach Madrid, wo Menschen mit hohem Gewaltpotenzial geheilt werden sollen. Nur wenig später erfährt Callum jedoch, dass hinter der Organisation des Generaldirektors Alan Rikkin die moderne Inkarnation des Templerordens steckt. Die Templer wollen den legendären Apfel Edens finden, um damit den freien Willen der Menschheit zu steuern – und Callum soll ihnen dabei behilflich sein. Mittels einer Maschine durchlebt er die Erinnerungen seines Vorfahren Aguilar de Nerha, einem Assassinen zur Zeit der Spanischen Inquisition. Doch während er in der Vergangenheit seine Mission ausführt, erlernt Callum immer mehr Fähigkeiten, die er in der Gegenwart gegen die Templer einsetzen kann...

Nachdem Teil eins zu Ende ist, geht die Story eigentlich erst richtig los. Vieles an den finalen Szenen schreit förmlich nach einer Fortsetzung. Aber wird die tatsächlich irgendwann kommen?

Die Macher, und darunter Hauptdarsteller und Producer Michael Fassbender, sollen mittlerweile von einer Kino-Fortsetzung komplett abgerückt sein. Die Storyline des Games sei zu ernst, attestieren sie. Ein Action-Film dieser Ausmaße müsste eigentlich mehr Spaß und Unterhaltung bieten. Dazu ist aber Assassins Creed einfach nicht geeignet - sofern man die Fans des Games nicht verprellen will.

Ebenso schlecht steht es übrigens um die geplante Assassins Creed Serie bei Netflix. Die wurde kurz nach dem Film angekündigt und seitdem hat man nichts mehr von ihr gehört. Vermutlich haben sich die Macher auch hier von den schwachen Kinozahlen bremsen lassen. Wenn es für die Fans der Assassine gut läuft, dann findet Netflix aber ein Rezept um Assassins Creed die nötige Leichtigkeit zu geben, ohne das Original zu sehr aufzuweichen. Das würde die lange Verzögerung durchaus erklären und könnte ja eine richtig gute Serie zur Folge haben.

Es gibt also keine wirklich guten Nachrichten für Fans, die auf Assassins Creed 2 warten oder gerne eine Serie bei Netflix bingen würden. Aber noch hat niemand eines von beiden definitiv beerdigt. Und die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Trailer zu Cobra Kai Staffel 3 - Start-Termin auf Netflix steht Start-Termin steht fest

Trailer zu Cobra Kai Staffel 3

Die Baywatch-Stars früher und heute Einige sehen jetzt ganz anders aus

Die Baywatch-Stars früher und heute

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Dexter: Staffel 9 kommt mit neuen Folgenn Der freundliche Serienkiller ist zurück

Dexter: Staffel 9 kommt mit neuen Folgen

Trink diesen Saft: Bauchfett weg in 7 Tagen Endlich etwas, das echt funktioniert

Trink diesen Saft: Bauchfett weg in 7 Tagen

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

VIDEO: Diese 5 Stars standen komplett nackt vor der Kamera Und dabei hatten sie das gar nicht nötig

VIDEO: Diese 5 Stars standen komplett nackt vor der Kamera

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 94%