VG Wort Zählpixel

Neues Bild zu Jurassic World 3 zeigt Verbindung zu Jurassic Park

 
 

Der dritte Teil der "Jurassic World"-Filme wird einiges aufklären und eine Verbindung zu den Klassikern der "Jurassic Park"-Reihe herstellen. Dieser Fakt an sich ist schon lange kein Geheimnis mehr. Aber jetzt wissen wir vermutlich, wie sich die beiden Dino-Welten verbinden werden.

"Jurassic World 3"-Regisseur Colin Trevorrow hat nämlich einer Fanseite ein Foto zugespielt, das an sich erst einmal ziemlich unspektakulär scheint. Es lässt die Herzen der Fans aber milde rasen. Denn es spoilert wohl die Verbindung der neueren Filme zu den Klassikern von Steven Spielberg.

Auf dem Foto vom Set seht ihr einen Transportbehälter, der aus einem Labor zu kommen scheint. Ein roter Hinweis oben deutet darauf hin, dass der Inhalt gekühlt werden muss. Darunter seht ihr ein Logo der Firma "iGen", die in den "Jurassic Park"-Filmen von John Hammond gegründet wurde. Und am Boden der Kiste steht der Absender: "Site B, Isla Sorna", das ist die Insel auf der die Handlung von "Jurassic Park" spielt.

Man muss nun nicht Sherlock sein um zu kombinieren: da kamen wohl Dino-Embryos (oder etwas ähnliches) an. Und das bedeutet: wir werden wohl endlich erfahren, was zwischen "Jurassic Park 3" und "Jurassic World 1" passiert ist. Die jüngeren Dino-Filme spielen nämlich auf einer ganz anderen Insel und bisher wurde die alte Insel namens "Sorna" nie wirklich thematisiert.


Die klaffende Lücke in der Geschichte wird auch stilvoll gefüllt werden, denn in "Jurassic World 3" treffen wir noch einmal auf mindestens drei Hauptfiguren aus den "Jurassic Park"-Filmen: Laura Dern, Jeff Goldblum und Sam Neill werden im Film persönlich in ihre alten Rollen schlüpfen. Ellie, Malcom und Grant scheinen also die Kühlfracht persönlich auf die neue Insel zu bringen. Sicher sprechen sie auch die ein oder andere Warnung aus, aber das wird (selbstverständlich) nichts bringen. Spätestens nach 30 Minuten dürften die Dinos wieder auf die Menschen los gehen.

Bis wir uns das Dino-Spektakel ansehen können, wird allerdings noch ein bisschen Zeit vergehen. "Jurassic World 3: Dominion" kommt am 10.06.2021 in die Kinos. Bis dahin könnt ihr euch bei Netflix die LEGO-Version der "Jurassic World" ansehen. Oder euch hier die bisherigen Filme bei Amazon ausleihen.

Alle "Jurassic"-Filme bisher

Jurassic Park

Jurassic Park

Action
 

John Hammond, ein reicher Unternehmer, errichtet auf einer einsamen Insel heimlich einen Erlebnispark, der für seine Gäste außergewöhnliche Attraktionen bereithält. Es ist gelungen, aus einer urzeitlichen DNA leibhaftige Dinosaurier ins Leben zu rufen. Jurassic Park.

Vergessene Welt: Jurassic Park 2

Vergessene Welt: Jurassic Park 2

Action
 

Vier Jahre nach dem Desaster im Jurassic Park: Auf einer nahegelegenen Insel haben die Dinosaurier unbemerkt überlebt und können sich frei bewegen. Doch jetzt droht eine noch viel größere Gefahr. Vergessene Welt: Jurassic Park 2.

Jurassic Park 3

Jurassic Park 3

Action
 

Bei seiner Forschung über Intelligenz und Sozialverhalten von Velociraptoren bekommt der berühmte Paläontologe Dr. Alan Grant eine Einladung der reichen Eheleute Paul Kirby und dessen Frau, Amanda Kirby. Jurassic Park 3.

Jurassic World 3D

Jurassic World 3D

Action
 

Mehr als 20 Jahre sind vergangen, seitdem die Ereignisse auf Isla Nublar aus dem Ruder liefen. Längst ist der Themenpark wieder eröffnet, grösser und sicherer und mit mehr Dinosauriern denn je. Jurassic World 3D.

Jurassic World 2 - Das Gefallene Königreich

Jurassic World 2 - Das Gefallene Königreich

Action
 

Vier Jahre nachdem der Freizeitpark Jurassic World geschlossen wurde, haben die Dinosaurier sich auf der kompletten Isla Nublar ausgebreitet. Zwar leben sie mittlerweile vom Menschen ungestört, doch... Jurassic World 2 - Das Gefallene Königreich.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Erkennst du alle Vin Diesel Filme? Schaffst du mehr als 5?

Erkennst du alle Vin Diesel Filme?

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Jochen Becker
Gesprächswert: 92%