VG Wort Zählpixel

Aquaman 2 Gerücht: Hauptdarstellerin durch Emilia Clarke ersetzt

 
 

Das Wirtschaftsmagazin Forbes will eine Information erfahren haben, die nicht nur das Aquaman-Franchise stark verändert, sondern auch dem Wunsch vieler Fans entsprechen würde.

Bereits seit Monaten steht die Frage im Raum, was nach dem Rausschmiss von Johnny Depp aus "Phantastische Tierwesen" mit Amber Heard passiert. Die beiden befinden sich derzeit in einem Rechtsstreit, wer wen in der Beziehung der beiden misshandelt hat. Auch wenn noch kein Urteil gefällt wurde, sieht es so aus, als seien sowohl Depp, als auch Heard, handgreiflich gegen den jeweils anderen geworden. Nachdem Depp einen weiteren Prozess gegen das britische Boulevard-Blatt The Sun verlor, bei dem heraus kam, dass diese ihn nicht zu Unrecht als "Frauenschläger" bezeichnet hätten, musste Johnny Depp von seiner Rolle als Gellert Grindelwald zurücktreten. Das "Harry Potter"-Spin-Off muss nun ohne Depp auskommen, doch hat mit Mads Mikkelsen bereits hochkarätigen Ersatz gefunden.

Ähnlich könnte es nun auch um Amber Heards Rolle der Mera im "Aquaman"-Franchise stehen. Denn nachdem bekannt wurde, dass Heard anscheinend doch nicht ausschließlich ein unschuldiges Opfer sei, sondern auch gegenüber Depp zu Gewalt griff, wurden Stimmen laut, die auch Heards Kündigung forderten. Dass Warner Depp feuerte, aber Heard nicht, machte viele Fans stutzig. Wie es aussieht, scheint das Unternehmen nun doch gehandelt zu haben. Auch wenn die Informationen noch nicht von offizieller Seite bestätigt wurde, will das Wirtschaftsmagazin Forbes erfahren haben, dass Amber Heard von Emilia Clarke ersetzt wird.

Clarke soll Forbes zufolge Mera in "Aquaman 2" spielen. Forbes ist für seine Verlässlichkeit bekannt und dürfte sehr gut vernetzt sein. Komisch ist nur, dass kein Branchen-Blatt wie Deadline oder The Hollywood Reporter von der Neuigkeit berichtet hat. Ob sich die News als wahr herausstellen, werden wir bald erfahren. Bis wir "Aquaman 2" allerdings im Kino sehen, müssen wir uns noch einige Zeit gedulden. Der Film soll im Dezember 2022 in den Kinos starten.

Aquaman

Aquaman

HEIMKINOAction
 

In Aquaman mit Jason Momoa in der Titelrolle geht es um die Vorgeschichte des halb menschlichen Atlanters Arthur Curry. Jetzt steht endlich der Blu-ray Termin für den Film fest. Aquaman.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 84%