VG Wort Zählpixel

Greys Anatomy: Hauptfigur stirbt in Staffel 17

 
 

Grey's Anatomy-Fans der ersten Stunde sind daran gewöhnt, dass ab und zu eine Hauptfigur der Serie stirbt. Das gehört zum Leben dazu und macht die Serie spannender. Doch die letzten Jahre gab es keine solcher Verluste. In der neusten Folge musste ein Arzt der Serie aber sein Leben lassen und reißt damit alte Wunden bei den Zuschauer*innen auf.

Nachdem Tod von Derek Shepherd ließen sich die Macher ganze sechs Jahre Zeit, um den Fans eine weitere geliebte Hauptfigur zu entreißen. Dies dürfte für viele Fans eine Erleichterung sein, denn sie mussten nicht jede Folge bangen, wenn es als nächsten erwischen könnte. Eine gewisse Spannung ging der Serie dadurch aber auch verloren. Das scheinen die Macher*innen von "Grey's Anatomy" scheinbar auch gemerkt zu haben. Zum ersten Mal seit sechs Staffel musste eine Hauptfigur die Serie nun verlassen.

In der siebten Episode der 17. Staffel des Ärztedramas stirbt der Arzt Andrew DeLuca. Dieser war 2015 zum Team gestoßen und hat seitdem eine bewegte Vergangenheit hinter sich. Neben Anfangsschwierigkeiten und einigen Romanzen machte ihm vor allem seine eigene Bipolarität zu schaffen. Nachdem er diese nun endlich überwunden hatte, wartete bereits das nächste und letzte Drama auf ihn. In der Crossover-Folge zwischen "Grey's Anatomy" und " Seatle Firefighters" wurde DeLuca niedergestochen. In der aktuellen Folge von "Grey's Anatomy" erlag dieser nun seinen Verletzungen. Ein emotionaler Abschied mitsamt Wiedersehen mit seiner toten Mutter war das Ergebnis.

Die Fans der Serie müssen diesen Schock nun sicherlich erst einmal verarbeiten. Denn besonders nach einer so langen Zeit ohne wichtige Verluste sitzt dieser besonders tief. Doch langweilig wird es nun keinesfalls. So liegt zum Beispiel Meredith Grey nach wie vor im Koma. Es beleibt also spannend und Fans werden bis zum Ende der Serie wohl noch die ein oder andere Überraschung erleben.

Grey’s Anatomy

Grey’s Anatomy

Drama
 

Sie suchen Trost bei den anderen und manchmal auch mehr als nur Freundschaft. Gemeinsam stellen sie fest, dass sich weder die Medizin noch Beziehungen in Schwarz und Weiss definieren lassen. Staffel 17 von Grey’s Anatomy.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Fynn Sehne
Gesprächswert: 83%