VG Wort Zählpixel

The Witcher: Blood Origin hat einen Hauptdarsteller

 
 

Der zweite Hauptdarsteller für die kommende Fantasy-Serie "The Witcher: Blood Origin" ist gefunden. Wir kennen ihn bereits von kleinen Auftritten aus "Vikings" und "Game Of Thrones", nun jedoch kann er im Spin-off zur beliebten Netflix-Serie "The Witcher" richtig zeigen, wie sein Herz für das Genre schlägt.

Das dürfte der endgültige Durchbruch im Serien-Segment sein für Laurence O’Fuarain. Seine erste Spielfilm-Hauptrolle konnte er bereits vor drei Jahren mit dem Action-Drama "The Limit Of" feiern. Bis dahin konnten wir ihn vorwiegend in kleinen Neben- und Gastrollen erleben. Das ändert sich nun mit "The Witcher: Blood Origin". Das Branchenmagazin Deadline konnte herausfinden, dass Laurence O’Fuarain die Rolle des Kriegers Fjall übernehmen wird, der an der Seite von Jodie Turner-Smith als Éile kämpft. Sie Veränderungen der Welt treffen beide Figuren besonders, wodurch ihre Erlebnisse und Rache-Gelüste im Fokus der neuen Serie stehen werden.

Netflix holt den gebürtigen Iren nun auf die ganz große Bühne. Immerhin schlug die erste Staffel von "The Witcher" richtig ein beim Streamingdienst. Darin folgten wir den Abenteuern des Hexers Geralt von Riva, verkörpert durch "Superman"-Star Henry Cavill, auf der Basis der gleichnamigen Videospiele-Reihe. Die Story von "The Witcher: Blood Origin" spielt 1200 Jahre vor der Hauptserie.

Das Prequel mit Laurence O’Fuarain stellt uns die Geschichte des ersten Hexers dar, dessen Tradition und Wirken sich auch Geralt von Riva Jahrhunderte später noch verpflichtet fühlt. Damals existierten die Welten von Menschen und Elfen noch separat. Spannungen zwischen den Völkern ließen immer wieder Krieg aufkommen. Die Aufgabe des ersten Hexer war es dann, die Welten zu vereinen und damit Frieden zu schaffen.

Wann der Ableger mit Laurence O’Fuarain und Jodie Turner-Smith schließlich bei Netflix in den Stream kommt, steht noch nicht fest. Die zweite Staffel von "The Witcher" dürfen wir wohl zu Weihnachten 2021 erwarten.

 
© FILM.TV
 
 
 

The Witcher: Blood Origin hat einen Hauptdarsteller: Ähnliche Artikel & Weitere Infos


Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz
Gesprächswert: 93%