VG Wort Zählpixel

ZDF-Samstagskrimi: Neue Serie mit Devid Striesow und Golo Euler startet

 
 
23.10.2018 14:50

Die beiden Brüder Mads (Golo Euler) und Andi (Devid Striesow) wollen Gerechtigkeit in einem Mordfall - der eine zunächst an die Kraft der Staatsmacht glaubend, der andere seinen eigenen Gesetzen vertrauend. Das ZDF zeigt den ersten Fall der neuen Samstagskrimireihe "Schwartz & Schwartz", "Mein erster Mord", am Samstag, 27. Oktober 2018, 20.15 Uhr. In weiteren durchgehenden Rollen spielen Brigitte Hobmeier, Cornelia Gröschel und Lisa Martinek, Ulrich Noethen gibt die Episodenhauptrolle. Regie führte Rainer Kaufmann nach dem Drehbuch von Alexander Adolph und Eva Wehrum.


Mads und Andi Schwartz sind zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten. Mads ist ein hochanständiger Polizist, der auf Veranlassung der Chefin der Mordkommission (Lisa Martinek) in deren Abteilung versetzt wurde. In seinem ersten Fall soll er dem Prominentenarzt Dr. Jasper (Ulrich Noethen) den Mord an seiner Frau nachweisen. Familienvater Mads ist glücklich mit Jasmin (Cornelia Gröschel) verheiratet. Mads' großer Bruder Andi hingegen gilt als Nichtsnutz und Blender. Als charmanter, ausgesprochen gewitzter Zeitgenosse hält er sich als Privatdetektiv über Wasser. Sein Unternehmen und er residieren in einer Garage. Am Krankenbett des autoritären Vaters treffen sich die Brüder nach Jahren wieder. Andi sucht von nun an die Nähe von Mads und nistet sich bei ihm ein. Warum er sich für Mads' Fall interessiert und wie er sich auf illegale Weise in die Ermittlungen einmischt, merkt Mads sehr spät.


Dass es am Samstagabend vermehrt attraktive Krimireihen im ZDF gibt, hat sich herumgesprochen. Der ZDF-Samstagskrimi ist beim Publikum angekommen. Im ersten Halbjahr 2018 hatten die Erstsendungen 7 Millionen Zuschauer. 11,5 Prozent betrug der Marktanteil bei den unter 50-Jährigen. Und die Zahlen für "Wilsberg", "Helen Dorn", "Stralsund", "Ein starkes Team", "München Mord", "Unter Verdacht" und Co. steigen von Jahr zu Jahr.

Aber auch diese erfolgreiche Programmschiene braucht ab und an Erneuerung. In der neuen Reihe "Schwartz & Schwartz" aus Berlin stehen erstmals im ZDF-Samstagskrimi zwei Detektive im Mittelpunkt, die dazu noch Brüder sind. Einer hat eine ausgesprochen sympathische Frau und zwei kleine Kinder. Der andere ist ein eher einsamer Mensch. Eskortiert werden die Brüder, die sich lieben und sich misstrauen, von einer toughen Polizistin sowie von deren trickreichen Vorgesetzten.

Wir sind im ZDF sehr glücklich, dass wir mit Devid Striesow und Golo Euler sowie Brigitte Hobmeier, Cornelia Gröschel und Lisa Martinek fünf ausgezeichnete und populäre SchauspielerInnen für die innovative Reihe gewinnen konnten. Kreiert wurde die Reihe von Alexander Adolph, dem das ZDF bereits einige erfolgreiche Krimireihen (zuletzt "München Mord") verdankt, sowie von Eva Wehrum. Eine weitere Folge von "Schwartz & Schwartz" ist in diesen Tagen in Vorbereitung.

Trailer-Show: Gute Film- und Serien-Trailer

Diese Filme und Serien kennt ihr vielleicht noch nicht. Hier kommen unsere Empfehlungen. Startet sie einfach mit einem Klick auf unseren Player oder scrollt durch unsere Playlist.

Anzeige
Schneeflöckchen Trailer

Schneeflöckchen Trailer
Reza Brojerdi, Erkan Acar

Monster-Liga

Monster-Liga
 VIDEO-TIPP

Candyman

Candyman
 VIDEO-TIPP

 
© FILM.TV|News
 
 
 

ZDF-Samstagskrimi: Neue Serie mit Devid Striesow und Golo Euler startet: Mehr dazu

ZDF-Samstagskrimi: Neue Serie mit Devid Striesow und Golo Euler startet: Weitere Infos


Empfehlungen für dich

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Johanna Mahlberg
Gesprächswert: 83%
Mit Material von ots