VG Wort Zählpixel

Teenage Mutant Ninja Turtles 3: Comedy-Star dreht Fortsetzung

 
 

Die Teenage Mutant Ninja Turtles sind zurück: Das beliebte Franchise bekommt wieder Mal ein neues Reboot. Jetzt wurde auch bekannt, wer für das Projekt verantwortlich sein wird. Was wir sonst schon über das nächste Reboot zu Teenage Mutant Ninja Turtles wissen, verraten wir euch hier.

Vier Jahre ist es mittlerweile her, seitdem der letzte Teenage Mutant Ninja Turtle in den Kinos lief. Dieser trug den Titel Teenage Mutant Ninja Turtles: Out Of The Shadows. In den Hauptrollen traten dabei unter anderem Will Arnett, Megan Fox und Stephen Amell auf. Der Film konnte nicht jeden Fan der Teenage Mutant Ninja Turtles überzeugen. Jetzt scheint es aber an der Zeit zu sein, ein weiteres Reboot zu starten.

Das neue Projekt wird unter anderem von Nickelodeon entwickelt. Der Kinder-Fernsehsender arbeitet dafür mit Point Grey Pictures zusammen. Komödien-Star Seth Rogen, James Weaver und Evan Goldberg sind als Produzenten mit dabei, während Jeff Rowe als Regisseur übernimmt. Für das Drehbuch holt man sich Brendan O'Brien (Neighbors, Mike And Dave Need Wedding Dates) ins Boot. Für die weltweiten Verteilung des Films wird Paramount tätig sein.

Natürlich gibt es eine große Frage, die noch geklärt werden muss: Wer wird in die Hauptrollen der Teenage Mutant Ninja Turtles schlüpfen? Bisher gibt es noch keine Antwort auf diese Frage. Es ist allerdings wahrscheinlich, dass Seth Rogen in einer Nebenrolle zu sehen sein wird. Auch die Handlung des Reboots bleibt vorerst noch ein Rätsel. Im Mittelpunkt werden aber nach wie vor die Abenteuer von Leonardo, Donatello, Michelangelo und Raphael stehen.

Die Kult-Schildkröten werden auch dieses Mal mithilfe von CGI dargestellt. Es handelt sich damit um die erste CG-Produktion, die von Nickelodeon Animation Studios durchgeführt wird. Wann genau der Film über die Kino-Leinwände läuft, steht noch zur Debate. Angesichts der derzeitigen Corona-Pandemie, könnte es wohl noch eine ganze Weile dauern.

 
© FILM.TV|News
 
 
 

Empfehlungen für dich

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die zu heftig waren

Die dümmste Frau der Welt - Das ist doch nur gespielt, oder? Das kann sie unmöglich ernst meinen

VIDEO: Die dümmste Frau der Welt?

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Moritz Döring
Gesprächswert: 81%