VG Wort Zählpixel

Thunder Force: Erster Trailer zur neuen Netflix-Superhelden-Komödie

 
 

Mehr Superheldinnen braucht die Welt! Das dachte sich auch Netflix und schuf zusammen mit Melissa McCarthy den Film "Thunder Force", der nicht nur super actionreich, sondern auch ziemlich lustig ist! Wir zeigen euch hier den deutschen Trailer und verraten den Starttermin.

Nicht nur als Superheldinnen machen Melissa McCarthy und Octavia Spencer in "Thunder Force" eine gute Figur. Auch die Gags in der Actionkomödie zünden. In typischer Quatsch-Manier versieben sie allerhand Aufgaben und kommen trotzdem meistens durch damit. Lehnt euch zurück und genießt den deutschen Trailer zur Netflix-Comedy.

Darum geht es in "Thunder Force": Als Lydia (Melissa McCarthy) ihre ehemals beste Freundin aus Kindertagen im Büro besucht, ahnt sie noch nicht, dass dieser Tag ihr ganzes Leben verändern wird. Die erfolgreiche Emily (Octavia Spencer) hat einen Wirkstoff erschaffen, der Superkräfte verleiht. Mangels Selbstbeherrschung sorgt Lydia kurzerhand dafür, dass sie sich ungewollt eine Dosis von von dem Mittel verabreicht. Aber auch Emily offenbart ihr bald, dass sie bereite besondere Fähigkeiten bekommen hat von einem Test. Nun ist Lydia besonders stark und Emily kann sich unsichtbar machen. Ein gutes Team also!

Damit beginnt die Geschichte der "Thunder Force", wie sich das Duo jetzt nennt. Sie machen den Bösewichten in der Stadt nun das Leben schwer. Doch auch in der Unterwelt erheben sich fiese Gangster mit übermenschlichen Fähigkeiten. Das Dreamteam der Guten ist somit im passenden Moment zur Stelle, um sich den neuen Gefahren zu stellen!


Die Actionkomödie wurde inszeniert von Regisseur Ben Falcone, der auch das Drehbuch schrieb und der Ehemann von Hauptdarstellerin Melissa McCarthy ist. Zusammen arbeiteten sie auch schon bei den Produktionen "Tammy - Voll Abgefahren", "How To Party With Mom" und "The Boss". Mit "Superintelligence" kommt demnächst auch bereits die nächste Kooperation des Ehepaares.

Zu sehen bekommen wir "Thunder Force" ab dem 9. April 2021 bei Netflix. An der Seite von McCarthy und Spencer sind auch Jason Bateman (Arrested Development, Kill The Boss) und Bobby Cannavale (Ant-Man, The Irishman) zu sehen. Cannavale wird ebenfalls in der Romantic-Comedy "Superintelligence" spielen, die dann im Sommer zu Netflix in den Stream kommt.

 
© FILM.TV
 
 
 

Empfehlungen für dich

VIDEO: 5 Filmszenen, die nachträglich gestrichen wurden, weil sie zu heftig waren Aus dem fertigen Film geschnitten

VIDEO: 5 Filmszenen, die verboten wurden

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten Dabei sind sie echt verdammt lustig

Diese Werbespots sind in Deutschland verboten

Diese Movies machen extra viel Spaß Diese Filme machen extra viel Spaß

Gute Filme für Trinkspiele

So sieht der Gott nicht mehr aus

Neuer Look in "Thor 4" als 80er-Punk

 

Surftipps: User, die hier waren, besuchten übrigens auch diese Seiten:

 
Autor: Sebastian Lorenz
Gesprächswert: 94%